free live tv online

  Segui in diretta TV tutti i Mondiali di Russia 2018 - Mondiali 2018 Calendario - Sport Mediaset Mondiali Livestreams

Play Sport 1 Livestream

Sport 1 Livestream

Sport 1 Livestreams - Live Fußball auf diesem Fernsehkanal sehen. Sport 1 Livestreams im Netz. Fußball Spiele und mehr, welche kostelos. Fußball, Handball, Basketball, Volleyball, Motorsport, Darts.

Tags: sport1 live, ticker, radio, sport1, liverpool dortmund, gucken, liverpool, handball, stream dortmund liverpool, programm, fussball

Sport 1 ist der größte deutsche Sportsender mit einem breitgefächerten Angebot und vielen Live-Übertragungen deutscher und internationaler Sportwettbewerbe.

Die beliebtesten Sendungen von Sport 1:

  • Ein Live-Spiel der 2.Bundesliga am Montagabend, sowie Zusammenfassungen der Spiele am Freitag und Sonntag, sowie der Samstagsspiele in Zweitverwertung in Form des Magazins "Hattrick - Die 2.Bundesliga"
  • Zweitverwertungsrechte der Bundesliga am Sonntagmorgen in "Bundesliga Pur"
  • Doppelpass, die große Talkshow rund um die Bundesliga, die jeden Sonntagmittag live ausgestrahlt wird
  • Live-Übertragungen des Tennisturniers von Wimbledon und den deutschen Spielen im Davis Cup, sowie weitere Tennisturniere
  • Handball-Bundesliga
  • Live-Übertragungen und Zusammenfassung von Motorsport-Wettbewerben wie dem Moto GP und der DTM, sowie den freien Trainings der Formel Eins.
  • Ein Livespiel der deutschen Basketball Bundesliga pro Wochenende
  • Wrestling-Show wie SmackDown! und Superstars am späten Abend

Weitere Sendungen von Sport 1:

Sport 1 zeigt in unregelmäßigen Abständen Live-Übertragungen weiterer Sportarten wie beispielsweise die Eishockey-Weltmeisterschaften, die IAAF Diamond League der Leichtathletik und den Six Nations Cup und die Weltmeisterschaften im Rugby.

Weiterhin sind auf Sport 1 viele Sportarten zu sehen, die nur im weiteren Sinne als Sportarten gelten wie beispielsweise die World Darts Championships, große Poker-Turniere und die Snooker Premier League.

Teilweise werden Live-Übertragungen von Sportarten nicht im Fernsehen ausgestrahlt, sind jedoch über das Streaming Portal von Sport 1 live zu sehen. Das Streaming Portal ermöglicht auch das nachträgliche Ansehen diverser Sportveranstaltungen und von Eigenproduktionen wie Doppelpass.

Die Geschichte von Sport 1:

Sport 1, ursprünglich als Deutsches Sport Fernsehen (DSF) gegründet, übernahm 1993 die Sendefrequenzen des gescheiterten Privatsenders Tele 5, der sich nicht am Markt durchsetzen konnte. Unter dem Namen DSF blieb der erste deutsche Sportsender bis 2007 auf Sendung und erreichte über Kabel und Satellit einen Großteil der deutschen Haushalte.

Da sich das DSF nicht die Rechte der wichtigen (und entsprechend) teuren Sportübertragungen leisten konnte, blieb es in den Quoten stets hinter den Erwartungen zurück. Neben weniger gefragten Sportarten, Hintergrundberichten und Talkshows wie Doppelpass und das Fußballmagazin Hattrick zeigte das DSF morgens Teleshopping- und Call-in-Shows, Veranstaltungen wie Poker-Turniere, die mit Sport nur im Entferntesten etwas zu tun hatten.

2007 wurde der umstrittene Sender neu ausgerichtet und mit dem Sportportal Sport1.de zusammengeführt, so dass auch der Name DSF zugunsten von Sport 1 aufgegeben wurde. Um das Profil zu schärfen wurde nun wieder verstärkt auf Sport gesetzt und vor allem auf Live-Übertragungen. Die spätabendlichen Erotiksendungen wurden auf Sendeplätze nach Mitternacht verbannt.